PraxisSeminar: „Viez selbst herstellen“

Die Herstellung von hochwertigem, schmackhaftem Viez ist kein Geheimnis und schon gar kein Hexenwerk, dennoch sollte man wissen, wie es geht. Deshalb bietet die „Viezmanufaktur“ Wolfgang Schmitt in Merzig-Menningen in Zusammenarbeit mit dem Verein Viezstraße e.V. ein Seminar zum Thema „Viez selbst herstellen“ an.

IMG_4529 © Raphael Maas

Bei diesem Praxisseminar wird Anfängern wie Fortgeschrittenen an vier Terminen das nötige Fachwissen vermitteltet, um selbst einen köstlichen Viez aus eigenen Äpfeln herstellen zu können. Natürlich werden sowohl die theoretischen Grundlagen wie die praktischen Handgriffe besprochen und gezeigt. Auch die Sensorik wird nicht zu kurz kommen: Nach jedem Seminar findet eine kleine Viezprobe statt. Dabei werden Produkte aus dem Hause Schmitt sowie Apfelweine und Apfelweinspezialitäten aus der Region wie dem In-und Ausland vorgestellt.

Was erwartet die Teilnehmer? Welche Themen werden angesprochen?

  • Termin 1: Erfahrungen mit der Herstellung von Lebensmitteln aus Obst. Welche Obstsorten sind geeignet? Wie und wo soll der Most gelagert werden? Notwendige Gerätschaften und Hilfsmittel, kleine Fässerkunde.
  • Termin 2: Keltern, Mostgewicht messen und Hefe anrühren. Verwendung von Sulfiten vor und während der Gärung. Vorstellung verschiedener Kelteranlagen. Verkostung des jeweiligen Saftes.
  • Termin 3: Abstich des Mostes (2. Fass wird benötigt). Schwefelzugabe und Erklärung der Zusätze. Erfahrungsaustausch. Weiteres Vorgehen beim 2. und 3. Abstich.
  • Termin 4: Messen des freien Schwefels im Produkt. Bestimmung des Alkoholgehaltes. Verkostung des hergestellten Viezes und weiterer interessanter Produkte mit kleinem Imbiss.
  • Was wird benötigt? 100 kg Äpfel (können auch käuflich erworben werden), Gärfass 60 Liter mit Gärspunt (eine Sammelbestellung aller Materialen wird gerne organisiert).

Termine: Fr. 16.09., Sa. 22.10. und Fr. 18.11.2022, Fr. 13.01.2023, jeweils 15 Uhr

PraxisSeminar | Viez selbst herstellen
Referenten: Wolfgang Schmitt, Monika Lambert-Debong
Ort: „Viezmanufaktur“ Schmitt, Merzig-Menningen, Saarmühlenstr. 57
Preis: 100 € pro Pers., benötigte Materialen (Sammelbestellung) kommen ggf. hinzu
Anmeldung: bitte per Mail unter mmdebong@t-online.de